Wortflüssigkeit trainieren

Aufgabenstellung Wortflüssigkeit beim MedAT

Auch hier zahlt sich das Lernen aus - mit Hilfe von vielen Aufgaben kann man Wortflüssigkeit super trainieren.

Auch hier zahlt sich das Lernen aus – mit Hilfe von vielen Aufgaben kann man Wortflüssigkeit super trainieren.

Beim Untertest Wortflüssigkeit handelt es sich um einen kognitiven Test der sowohl für die Human als auch Zahnmedizinstudenten relevant ist.
Bei dieser Aufgabe wird ein Wort in einer unbestimmten Reihenfolge dargestellt – es werden die einzelnen Buchstaben miteinander vermischt. Man muss versuchen die Buchstaben („Buchstabensalat„) wieder in die richtige Reihenfolge zu ordnen und das gesuchte Wort herausfinden. Der sogennante Buchstabensalat besteht zumindest aus 4 Buchstaben.
Wichtig bei der Wortflüssigkeit des Aufnahmetest Medizins ist, dass man das gesuchte Wort erkennt.
Um die Aufgabe wesentlich schwieriger zu gestalten werden bei diesem Task die Antwortmöglichkeiten nicht mit den verschiedenen Wörtern angezeigt, da sinnvollerweise nur 1 Wort richtig sein kann. Als Antwortmöglichkeiten werden hier nur die Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes aufgelistet. Wieder gibt es 5 verschiedene Antworten, wobei die letzte Antwort –  keine Antwort ist richtig – wieder für die restlichen Möglichkeiten, außer a,b,c,d besteht. Somit muss man doch lieber den Kopf ein wenig anstrengen.
Pass auf! Auch bei dieser Aufgabe hast du nicht ewig Zeit – übe gezielt unter Druck, damit du auch diesen Untertest Wortflüssigkeit mit ordentlich Speed schaffst. Übung macht den Meister!

Beispiel zu Wortflüssigkeit

L L A G E I R

Antwortmöglichkeit a: G
Antwortmöglichkeit b : R
Antwortmöglichkeit c: E
Antwortmöglichkeit d: A
Antwortmöglichkeit e: alle anderen Antworten/Buchstaben

Hast du es schon herausgefunden?
Die Antwortmöglichkeit d ist richtig: das gesuchte Wort heißt ALLERGIE und beginnt somi mit dem Anfangsbuchstaben A.

Mit diesen Übungen wirst du von Zeit zu Zeit immer schneller. Es werden auch meistens Begriffe rund um die Medizin sein – müssen es aber nicht – jedoch wirst du immer mehr Verständnis für die Wörtflüssigkeit aufweisen und somit dich steigern.
Wenn du genug Übungen durchmachst wirst du laufend besser – vertrau uns und probier es einfach aus!

wortflüssigkeit: 20 Minuten für 15 Aufgaben

Wenn du Fragen hast oder Probleme kannst du uns gerne eine Email schreiben.
Wir freuen uns darüber und wünschen viel Spaß bei der Vorbereitung!