MedAT-Vorbereitungskurs in Innsbruck

Der MedAT-Vorbereitungskurs in Innsbruck bietet den zukünftigen Studente tolle Kurse zu super Preisen.

Der MedAT-Vorbereitungskurs in Innsbruck bietet den zukünftigen Studente tolle Kurse zu super Preisen.

Wie fast in jedem Bundesland gibt es Vorbereitungskurse für den Medizin Aufnahmetest und dies natürlich auch in Innsbruck. Viele Anbieter geben ihr Bestes und versuchen viele von ihrem Kurs im Medizinstudium unterzubringen.  In Innsbruck gibt es zahlreiche Anbieter, welche ein hervorragendes Angebot haben und wo die Qualität einfach passt. Qualität vor Quantität ist das Motto von jedem!

Arten der Vorbereitungskurse in Innsbruck

Vorbereitungskurse jeder Art werden mit unterschiedlicher Dauer angeboten .
Es gibt verschiedene Zeiträume von den Kursen in Innsbruck, nämlich:

  • 3-Tages-Kurs
  • 7-Tages-Kurs
  • 10-Tages-Kurs
  • Halbjahreskurs oder auch
  • Jahreskurse

Die Unterrichtseinheiten (UE) reichen von 20 bis über 200, je nachdem welche Dauer du wählst.

Kursziele

Das Ziel ist es zukünftige Studierende optimal auf den MedAT vorzubereiten, damit sie den Aufnahmetest bestehen.

  1. Schritt 1: MedAT bestehen
  2. Schritt 2: Studium schaffen
  3. Schritt 3:Traumberuf als Arzt genießen

Was beinhalten die Vorbereitungskurse

Die Vorbereitungskurse in Innsbruck beinhalten auch die Hauptthemen BMS, kognitive Föhigkeiten sowie Sozial-Emotionaler Kompetenz

Die Vorbereitungskurse in Innsbruck beinhalten auch die Hauptthemen BMS, kognitive Föhigkeiten sowie Sozial-Emotionaler Kompetenz

Der halbjährliche und der jährliche Kurs dienen hauptsächlich der Vorbereitung für intensiv Lernende. Dieser Kurs wird häufig besucht von zukünftigen Studenten, welche sich wirklich voll auf den MedAT stürzen möchten oder auch sehr gut eignen sich diese Kurse für HAK/HTL-Absolventen, welche wenig Erfahrung in den Bereichen Chemie, Physik, Biologie mitbringen.
Der 3-tägige oder der 7-tägige Vorbereitungskurs bietet sich an für Studentinnen, die bereits Erfahrung in den naturwissenschaftlichen Fächern haben und sich, mit Hilfe dessen, noch weiter vertiefen möchten. Bei diesen Kursen muss jedoch bedacht werden, dass viel Eigenarbeit nötig ist, da der Stoff für den MedAT doch eine Herausforderung ist. Ein Vorbereitungskurs sollte unbedingt absolviert werden, damit man das Niveau des MedAT kennenlernt und somit sich auf die Hauptgebiete konzentrieren kann.

Wer unterrichtet die Kurse

Hauptsächlich unterrichten aktuelle Medizinstudenten bei den Unternehmen die Vorbereitungskurse.

Hauptsächlich unterrichten aktuelle Medizinstudenten bei den Unternehmen die Kurse.

Meistens unterrichten bereits Studierende in den jeweiligen Bereichen. Also zum Beispiel Psychologiestudierende oder Studenten aus dem Bereich Biologie, Chemie, Physik oder Mathematik.
Die Studenten machen alle wirklich einen super Job und sind weiter zu empfehlen. Natürlich geben sie dir auch immer Tipps und Tricks, welche du super anwenden kannst und auch bei den Übungsaufgaben testen kannst.

Testsimulation als Vorbereitung in Innsbruck

Unternehmen, welchen einen Vorbereitungskurs in Innsbruck anbieten, haben auch online Material, wo viel geübt werden kann.

Unternehmen, welchen einen Vorbereitungskurs in Innsbruck anbieten, haben auch online Material, wo viel geübt werden kann.

Einige Anbieter der Vorbereitungskurse in Innsbruck bieten zu den jeweiligen Kursen selbst noch eine Testsimulation an. Dies ist genial, da man dann sieht wie gut man vorbereitet ist und wie die anderen MitkonkurrentInnen abschneiden. Aber eine Testsimualtion ist natürlich nur sinnvoll, wenn man dies nicht 1 Woche vor Testbeginn absolviert, sondern bereits ein paar Monate davor, damit man sieht, wo noch Schwierigkeiten sind um diese noch ausbessern zu können.
Es gibt noch einen externen Anbieter einer Testsimualtion in Innsbruck, welcher auch eine gute Testsimulation für den MedAT anbietet.
Meist sind die Testsimulationen im Preis bei den Vorbereitungskursen inkludiert, können aber natürlich auch extra anfallen bzw. müssen extra dazu gebucht werden. Deshalb schau gleich vorab, dass du eine Simualtion inklusive hast, dann sparst du dir ein wenig vom Geld.

Unterlagen, Skripte, Übungsaufgaben

Die Anbieter in Innsbruck stellen auch zusätzlich Unterlagen mit Skripten, Büchern und Übungen bei, welche im Preis, bei den Meisten, inkludiert sind.

Änderungsgarantie

Nahezu alle Anbieter versprechen bei Änderungen sofort den Unterricht anzupassen. Es kann sein, dass ein paar Monate vor dem Test eine Änderung für den kommenden Test stattfindet. Das kann man nur ein paar Monate vorher erfahren. So war es zum Beispiel beim Themenbereich Soziales Entscheiden.
Ich rate wirklich jedem einen Vorbereitungskurse zu besuchen, da man oft allein komplett überfordert ist, weil man nicht weiß, ob dieses Thema relevant oder irrelevant ist.